Essay von Karl-Martin Hentschel, Bundesvorstandsmitglied von Mehr Demokratie e.V. in der taz vom 18. September 2021.

 

[weiter...]

SPD, Grüne und FDP setzen sich im neuen Koalitionsvertrag „Zukunftsvertrag Rheinland-Pfalz“ für die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Kommunal- und Landtagswahlen ein. Außerdem soll geprüft werden, wie eine Teilnahme der EU-Bürger:innen bei Landtagswahlen ermöglicht werden kann. Das...

[weiter...]

Während bundesweite Volksentscheide auf die lange Bank geschoben werden, hat sich die direkte Demokratie in den Bundesländern etabliert und wird langsam aber stetig weiterentwickelt. Das zeigt das Volksentscheidsranking 2021 von Mehr Demokratie.

[weiter...]

Digitalisierung wirkt sich auf nahezu alle Lebensbereiche aus. Tätigkeiten, die vorher nur persönlich und vor Ort möglich waren, sind nun digital durchführbar, manchmal gar mit ein paar Klicks auf dem Smartphone erledigt. Bankgeschäfte, Einkaufen, Unterhaltung: Alles geht online! Von Digitalisierung...

[weiter...]

SPD, Grüne und FDP streben eine Senkung der Volksbegehrenshürden an 

„Der Entwurf enthält einige Themen, die wir bereits seit Jahren in Rheinland-Pfalz fordern und für die wir uns auch vor der Landtagswahl stark gemacht haben“, so Gert Winkelmeier, Mitglied des Landesvorstands von Mehr Demokratie...

[weiter...]

Termine

27.11.2021

Bundesmitgliederversammlung

Kassel
[weiter...]