Wie funktioniert die Kandidierendenumfrage?

Sie haben mehrere Möglichkeiten unsere "Kandidierendensuche" zu nutzen.

1. Über unsere Postleitzahlsuche finden Sie bequem die entsprechenden Kandidierenden in Ihrem Wohnort.

2. Alternativ geben Sie direkt ihren Wahlkreis ein, um die jeweiligen Kandidierenden zu finden.

3. Sie können den für Sie zuständigen Landtagskandidierenden auch über die Parteisuche herausfinden.

4. Als letzte Möglichkeit können die Landtagskandidierenden auch über ihren Nachnamen gesucht werden. Die Suchanfrage wird dann alphabetisch geordnet angezeigt.

 

Aufbau und Bewertung der Wahlprüfsteine

Im Rahmen der rheinland-pfälzischen Landtagswahl 2016 haben wir Wahlprüfsteine verfasst, die Aufschluss zur Positionierung der Landtagskandidierenden zu für unsere Arbeit relevante Themen geben sollen. Unsere Wahlprüfsteine umfassten sechs Fragen aus den Themenbereichen Volksentscheid und Bürgerentscheid sowie zu den Freihandelsabkommen TTIP und CETA.

Die einzelnen Fragen konnten mit ‚ja‘, ‚nein‘ oder ‚unentschieden‘ beantwortet werden. Die abschließende Bewertung der einzelnen Landtagskandidierenden erfolgte anhand der abgegebenen Antworten, für die jeweils Zahlenwerte festgelegt wurden. Sie zeigt auf, inwiefern unseren Ideen und Vorschlägen zugestimmt oder diese abgelehnt werden.

Als zusätzlichen Service haben wir eine Auswertung der Umfrageergebnisse, nach Parteien aufgeschlüsselt, erstellt, den Sie hier abrufen können!